Urban und privat – die Niederlagstraße

Die zwei Stadthäuser in der Niederlagstraße wurden von den Büros Klaus Theo Brenner Stadtarchitektur sowie Steidle Architekten entworfen. Die Niederlagstraße selbst erstreckt sich in Richtung Kronprinzenpalais und Friedrichswerderscher Kirche. Nach Norden hin mündet sie direkt in den Prachtboulevard Unter den Linden. Hier schließen sich großstädtisches Wohnen und privater Rückzug nicht gegenseitig aus. Gut geschnittene Wohnungen versprechen größtmögliche Lebensqualität.

Hier entstehen 16 komfortable und privat gelegene Wohnungen, die sich nach Westen zum parkartig angelegten Garten der Alten Kommandantur orientieren. Die Zwei- bis Drei-Zimmer-Wohnungen haben Größen zwischen 67 und 114 Quadratmetern. Pro Etage werden zwei Wohnungen erschlossen, Balkone und Terrassen öffnen sich nach Osten zum Gartenhof. Die Schlafzimmer sind teilweise mit geräumigen Ankleiden ausgestattet und die Küchen offen in den Wohnbereich integriert.

Grundrisse

Erdgeschoss
Niederlagstrasse_EG

Niederlagstraße 5
Wohnung links
2 Zimmer
ca. 67 m2

PDF PDF

81 KB

Wohnung rechts
3 Zimmer
ca. 93 m2

PDF PDF

82 KB

1. Obergeschoss
Niederlagstrasse_1.OG

Niederlagstraße 5
Wohnung links
2 Zimmer
ca. 69 m2

PDF PDF

81 KB

Wohnung rechts
3 Zimmer
ca. 93 m2

PDF PDF

81 KB

2. Obergeschoss
Niederlagstrasse_2.OG

Niederlagstraße 5
Wohnung links
2 Zimmer
ca. 68 m2

PDF PDF

81 KB

Wohnung rechts
3 Zimmer
ca. 78 m2

PDF PDF

81 KB

3. Obergeschoss
Niederlagstrasse_3.OG

Niederlagstraße 5
Maisonettewohnung links
3. und 4. Obergeschoss
2 Zimmer
ca. 103 m2

PDF PDF

81 KB

Maisonettewohnung rechts
3. und 4. Obergeschoss
3 Zimmer
ca. 114 m2

PDF PDF

81 KB

4. Obergeschoss
Niederlagstrasse_4.OG

Niederlagstraße 5
Maisonettewohnung links
3. und 4. Obergeschoss
3 Zimmer
ca. 114 m2

PDF PDF

81 KB

Maisonettewohnung rechts
3. und 4. Obergeschoss
2 Zimmer
ca. 103 m2

PDF PDF

81 KB

Ausstattung

SCH_150511_Innen_06_mehr_kontrast

Alle Wohnungen im Carré am Schinkelplatz sind mit einer exklusiven, zeitgemäßen und unaufdringlichen Ausstattung versehen. Die Auswahl an Materialien und Oberflächen folgt höchsten Ansprüchen – ein klares und klassisches Design steht im Vordergrund.
Annehmlichkeiten wie Fußbodenheizungen in allen Bad-, Küchen- und Wohnzimmerbereichen und elektrisch steuerbarer Sonnenschutz an der Außenfassade steigern den Komfort. Alle Hauptbäder sind mit Badewanne und Dusche, Handtuchheizkörpern und Markenkeramik ausgestattet.

  • Hochwertiges Eichen-Parkett
  • Naturstein-Bäder
  • Fußbodenheizung
  • Elektrischer Sonnenschutz
  • Bis zu drei Meter lichte Raumhöhe
  • Großzügige Balkone

Hochwertige Ausstattungen und höchster Komfort

In den Schlaf- und Wohnräumen ist hochwertiges Eichen-Parkett verlegt, welches eine angenehme Wohlfühlatmosphäre bietet. Großzügige Balkone laden zum Entspannen ein und bieten attraktive Aussichten in den umfassend gestalteten Gartenhof, der nur den Bewohnern zugänglich ist.
Das Carré verfügt über eigene Fahrrad- und Tief-garagenstellplätze mit Autoaufzug. Der Baustandard entspricht EnEV 2009/KfW-70 Effizienzhaus. Die Energieversorgung erfolgt mittels Fernwärme.

Kontakt